fuir ... walk away ... ein Ziel ...

Ablenkung

Mhm die letzten Tage nach Freitag liefen weder gut, noch schlecht...immerhin...ich hab gestern ein Buch von Paul McKenna oder so gelesen, es hat mir zwar nich halb so gut gefallen wie "essen als ersatz", aber es war trotzdem gut glaub ich, mal wieder so etwas gelesen zu haben irgendwie, nochmal aus einer anderen perspektive..Ich versuch nochmal von neuem ab heute, einfach aus Hunger zu essen und mir dann keine Gedanken zu machen...Ich hatte zB heut soo ein Bauchknurren ind er Schule, normalerweise hätt ich dann weitere 3 std ausgehalten oder ich hätte mir iwas gekauft, ein schlechtes gewissen bekommen, mir noch mehr gekauft, noch mehr gekauft etc. weil es mir so schwer fällt, aufzuhören,wenn ich mal angefangen hab zu essen und schon wäre ich wieder bei 5000 kcal gewesen...Und heut hab ich mir ein Käsebrot von einer Freundin geliehen (sonst ein NO GO -> Käse, Butter->obwohl ich das zu haus bei FAs massenhaft esse u sonst eingeplant in meinen kcalbereich auch mal,also eigentlich kein dauerverbot)... Ich hab es OHNE schlechtes gewissen gegessen,weil ich Hunger hatte und danach war gut. Ich hab sogar einen Apfel abgelehnt,weil ich für den Moment satt war. Das war so ein schönes Erlebnis, zu essen, weil ich HUNGER HATTE..Zu haus hab ich dann auch gegessen solang ich satt war (das war ne ganz schöne Menge aber egal) und nun ist gut, ich bin nicht mehr zum snacken in die küche,wie sonst alle 20 Minuten..Heute fühlt sich so gut an, ohne schlechtes Gewissen. Aber ich weiß, dass ich diesen " Neubeginn" schon so oft hatte,jedes Mal war ich begeistert und hab nichtmal 4 tage durchgehalten..Ich weiß, man solte nicht so daran gehen, aber ich fühl mich einfach zu kraftlos....

16.12.08 17:45

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nashira / Website (16.12.08 18:03)
Hey, ist doch toll gelaufen heute! Ich gratuliere dir. Nur essen, wenn man Hunger hat, ist der erste Schritt zur normalität. Ich bin auch auf diesem Weg und werde versuchen, darauf zu bleiben.
Liebe Grüsse Nashira

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen